City Trail, City Run und City Starter

in Bozen

Es ist fast schon ein Fixtermin: Jedes Jahr im Oktober finden auf Bozens Promenaden der BZ City Trail und der BZ City Run statt. Die Strecken sind 23 bzw. 13 km lang und für Amateurwettkämpfer/innen gedacht.

 

Wir vom Ökoinstitut unterstützen die Veranstalter vom Verkehrsamt Bozen und dem ASC Neugries bei allgemeinen organisatorischen Dingen rund um die Laufveranstaltung und bei der Zertifizierung als Green Event.

 

Sie finden uns auch auf Facebook!

 

Ausgabe 2022

Der Bolzano Bozen City Trail geht heuer in die fünfte Runde: am 16. Oktober 2022 werden wieder drei verschiedene Laufvarianten angeboten.

Die ambitionierten Trail-Läufer und Läuferinnen können sich beim City Trail und beim City Run einer sportlichen Herausforderung stellen.

 

Die anspruchsvollste Strecke ist der City Trail und verläuft über die Oswaldpromenade und St. Magdalena hinauf zum Ebnicherhof, auf einem Steig durch den Wald weiter bis zum ehemaligen Gasthaus Peter Ploner, bevor der Abstieg von der Oswaldpromenade und der Aufstieg auf die Guntschnapromenade erfolgt. Die Distanz des City Trail misst 23 Kilometer bei rund 1.100 Höhenmetern.

 

Die Strecke des City Run verläuft über die Oswald- und Guntschnapromenade und misst 13 Kilometer und einen Höhenunterschied von 400 Metern.

 

Für all jene, die gerne im Flachen laufen, ist hingegen der City Starter die richtige Wahl. Dabei handelt es sich um einen 10 km Lauf, der fast keine Höhenmeter verzeichnet.

Startschuss für alle drei Läufe ist auf dem Waltherplatz, wo auch die Preisverleihung stattfindet.

 

Der Bolzano Bozen City Trail wird bereits seit der ersten Ausgabe als Green Event zertifiziert und dementsprechend umgesetzt. Green Events sind Veranstaltungen, bei welchen Kriterien der Nachhaltigkeit berücksichtigt werden. Wesentliche Elemente sind Ressourceneffizienz und Abfallmanagement, regionale Wertschöpfung und soziale Verantwortung.

 

Die wichtigsten Maßnahmen, die umgesetzt werden, sind:

  • Printprodukte werden zur Gänze auf 100% Recyclingpapier gedruckt. Die Bewerbung erfolgt jedoch vorwiegend digital.
  • Förderung lokaler und saisonaler Produkte.
  • Sorgsames Abfallmanagement: Vermeidung und getrennte Sammlung der Abfälle.
  • Sanfte Mobilität: gute Erreichbarkeit mit Zug, Bus, Fahrrad und zu Fuß.
  • Durch die Veranstaltung wird die gesunde Bewegung in der Natur bzw. auch im städtischen Bereich hervorgehoben.

Helfen Sie uns, unsere Veranstaltung so umweltfreundlich wie möglich zu organisieren. Entscheiden Sie sich daher gerne für eine umweltfreundliche Anreise mit dem Zug oder Bus!

 

Bei Fragen zu den Anmeldungen können Sie sich an folgende Adresse wenden: anna.solderer@oekoinstitut.it

 

 

Hier geht's zu den Anmeldungen

Online-Anmeldungen.

Offline Anmeldungen

Formular Sammelanmeldungen

 

Karten:        City Trail       City Run          City Starter

 

Reglement BZCityTrail BZCityRun BZCityStarter 2022

 

Project Partners

NEWS ZUM PROJEKT

Your Browser is not supported!

You are using an outdated browser. To have the best experience use one of the following browsers: