Machbarkeitsstudie für Green Events im Gebiet Südtirol

Zielsetzung des Landes Südtirol
Das Land Südtirol erarbeitete von 2010 bis 2011 ein Konzept zur Umsetzung und Standardisierung von Green Events in Südtirol. Die Richtlinien dazu wurden anhand von Pilotveranstaltungen festgelegt. Die Auswahl dieser Pilotprojekte erfolgte unter Berücksichtigung verschiedener Argumente wie Zielpublikum, Art und Größe der Veranstaltung.
Das abgeschlossene Konzept sollte unter anderem als Vorlage für die Einführung umweltrelevanter Kriterien in die Beitragsvergabe dienen. Zusätzlich sollte der ideale Fahrplan zur Förderung nachhaltiger Veranstaltungen in Südtirol aus der Untersuchung hervorgehen.

Beitrag des Ökoinstituts Südtirol/Alto Adige
Mit der Erstellung des Konzeptes und der Begleitung der Veranstaltungen wurde das Ökoinstitut Südtirol/Alto Adige beauftragt. Im Zuge dessen wurden drei ausgewählte Veranstaltungen entsprechend beraten und begleitet:

  • Keschtnfest in Völlan (Oktober 2010)
  • Internationales Schwimm-Meeting Bozen (November 2010)
  • Circolo La Comune: Tanztheater „The Ark“ ( Februar 2011)

Zusätzlich wurde das Kastelruther Spatzenfest im Detail unter die Lupe genommen, um den Ablauf von Großveranstaltungen auf Optimierungspotential zu analysieren. Die aus der Untersuchung gewonnenen Erfahrungen und Ergebnisse flossen in das Konzept ein. Zusätzlich wurden daraus Richtlinien zur Bewertung und Durchführung von Green Events in ganz Südtirol erarbeitet.

Bei den Pilotprojekten wurden folgende Bereiche betrachtet und dafür, wenn möglich, Optimierungsvorschläge unter Berücksichtigung von Umweltkriterien erarbeitet: Mobilität, Energieverbrauch, Verpflegung, Ressourcennutzung, Abfallmanagement, soziale Aspekte sowie Sensibilisierungsmaßnahmen. Bei den Veranstaltungen wurden Befragungen zum Mobilitätsverhalten und allgemeinen Interesse an Umweltthemen durchgeführt. Darüber hinaus wurde eine Kostenanalyse zur Planung von Green Events erstellt.

 Zurück zur Liste 
 


 

Ökoinstitut Südtirol
Talfergasse 2
I-39100 Bozen, Italien
Tel. +39 0471 057300
Fax +39 0471 057319
E-Mail:
PEC:
www.oekoinstitut.it
 
 
 
© 2017 Ökoinstitut Südtirol | MwSt-Nr. IT01385850217 produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
DE | IT