Lehrgang für KlimaGemeinde-Berater

Das KlimaGemeinde Programm unterstützt Gemeinden Schritt für Schritt bei der Erstellung und Umsetzung eines nachhaltigen Energie- und Umweltmanagementplans und zeichnet vorbildliche Gemeinden mit der „KlimaGemeinde“ Zertifizierung aus.
Gemeinden, die an dem KlimaGemeinde Programm teilnehmen, werden von qualifizierten Beratern unterstützt. Der KlimaGemeinde Berater begleitet die Gemeinde und die gemeindeinterne Arbeitsgruppe „Energy Team“ bei der Umsetzung von Maßnahmen des Energie- und Umweltmanagementplans und beim Zertifizierungsprozess.
KlimaGemeinde Berater durchlaufen eine fachspezifische Ausbildung, die von der KlimaHaus Agentur durchgeführt und akkreditiert wird. Um die KlimaGemeinde Berater Akkreditierung zu erhalten, müssen Berater Erfahrungen in der Betreuung von Gemeinden und die Teilnahme an dem Weiterbildungskurs „KlimaGemeinde Berater“ nachweisen. Die 32-stündige Weiterbildung vermittelt Beratern Expertise über den Ablauf des Programms, über die Implementierungsinstrumente (Maßnahmenkatalog, Energiebuchhaltungssoftware EBO) und über bewährte Umsetzungspraktiken.

KlimaGemeinde Berater können ebenso als eea Advisor für die Region Trentino-Südtirol aktiv werden.

Zielgruppe
Techniker mit einschlägiger Beratererfahrung in Gemeinden zu den Themen Energieeffizienz, erneuerbare Energien und nachhaltige Mobilität sowie auf diesen Gebieten spezialisierte Techniker, die im Bereich der Kommunikation tätig sind.

Voraussetzungen
Beratungserfahrung in Gemeinden (mind. 2 Jahre) zu den Themen Energieeffizienz, erneuerbare Energien, nach-haltige Mobilität und im Bereich der Sensibilisierungs- oder Kommunikationsarbeit.

Kursdauer
32 Stunden

Anmeldung für den nächsten Kurs
Datum: 10.-13. November 2015
Ort: Agentur für Energie Südtirol - KlimaHaus, Schlachthofstr. 30c, Bozen
Einschreibung online hier

Für weitere Informationen schreiben Sie bitte eine E-Mail an: info@klimagemeinde.it.

Aufbau des KlimaHaus Berater Kurses
Modul 1 KLIMAHAUS-PROJEKT
Modul 2 PROJEKT KLIMAGEMEINDE
Modul 3 ERFAHRUNGEN DER E5-GEMEINDEN IN ÖSTERREICH
Modul 4 POLITISCHER UND RECHTSRAHMEN
Modul 5 ENERGIE-MANAGEMENTSYSTEME
Modul 6 BEST PRACTICES
Modul 7 MAßNAHMENKATALOG (eea Management tool)
Modul 8 MAßNAHMENKATALOG (eea Management tool)
Modul 9 MAßNAHMENKATALOG (eea Management tool)
Modul 10 MAßNAHMENKATALOG (eea Management tool)
Modul 11 MAßNAHMENKATALOG (eea Management tool)
Modul 12 MAßNAHMENKATALOG (eea Management tool)
Modul 13 DIE ENERGIEBUCHHALTUNGSSOFTWARE Energiebericht Online EBO
Modul 14 FINANZIERUNG UND ANREIZE FÜR GEMEINDEN
Modul 15 MACHBARKEITSSTUDIE
 Zurück zur Liste 
 


 

Ökoinstitut Südtirol
Talfergasse 2
I-39100 Bozen, Italien
Tel. +39 0471 057300
Fax +39 0471 057319
E-Mail:
www.oekoinstitut.it
 
 
 
© 2017 Ökoinstitut Südtirol | MwSt-Nr. IT01385850217 produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
DE | IT