Das Ökoinstitut zu Gast im Eco-Center

Am Mittwoch, 8. März besichtigte das Team des Ökoinstituts im Rahmen eines Betriebsausflugs die Kläranlage sowie die Müllverbrennungsanlage in Bozen Süd.
Dort erklärten die jeweiligen Betriebsleiter Michael Dekas und Alessandro de Carli, sowie der Präsident Stefano Fattor die genauen Arbeitsprozesse, technischen Abläufe und ökologischen Standards im Rahmen einer Führung.

In der Kläranlage sowie in der Müllverbrennungsanlage wird deutlich, welche Auswirkungen die eigene Lebensweise auf die Müll- und Abwasseraufbereitung hat sowie welchen Beitrag jede/r einzelne in Puncto Müllvermeidung und Müllverwertung leisten kann. Gleichzeitig bekommt man die seltene Möglichkeit, die verschiedenen Abläufe im Klärprozess in ihrer Komplexität zu beobachten und kann dadurch die Wichtigkeit eines verantwortungsvollen Verhaltens auf persönlicher Ebene nachvollziehen.

Der Betreiber der beiden Anlagen, die Eco-Center AG, bietet Gruppen von bis zu 20-25 Personen Führungen in den einzelnen Anlagen an. Wenn auch Sie Interesse daran haben, sich die Anlagen einmal selbst anzuschauen, können Sie sich bei der Eco-Center AG telefonisch oder via Email anmelden. Genauere Information hierzu finden Sie auf der Webseite der Eco-Center AG. Auf der Webseite finden Sie auch Hintergrundinformationen zum Thema.
 Zurück zur Liste 
 


 

Ökoinstitut Südtirol
Talfergasse 2
I-39100 Bozen, Italien
Tel. +39 0471 057300
Fax +39 0471 057319
E-Mail:
PEC:
www.oekoinstitut.it
 
 
 
© 2017 Ökoinstitut Südtirol | MwSt-Nr. IT01385850217 produced by Zeppelin Group - Internet Marketing
DE | IT